DIE PHILOSOPHIE-
NATÜRLICH GEMÜSE

INTEGRIERTE PRODUKTION
Was ist das? In unserem Betrieb wurde schon immer auf eine besonders nachhaltige und umweltschonende Anbauweise Wert gelegt, wobei ökonomische Gesichtspunkte nicht außer Acht gelassen werden dürfen, um am Markt zu bestehen. Das heißt, dass wir unsere Gemüsekulturen nicht mit chemischen Pflanzenschutzmitteln behandeln und als Basis die Organische Düngung nutzen.

Wir achten darauf, dass die meisten Schädlinge durch ihre natürlichen Feinde verdrängt werden. Zum Beispiel setzen wir Raubmilben gegen Spinnmilben, sowie Marienkäfern und Schlupfwespen gegen Blattläuse ein. Diese alternative Maßnahme erweist sich bei uns seit langem als sehr effektiv und führt zueinem gesunden Pflanzenwachstum.

„NATÜRLICH
GEMÜSE“
bedeutet, dass wir mit unseren Ressourcen schonend haushalten und Umwelt und Natur nicht einfach als Selbstverständlichkeit hinnehmen, sondern als ursprüngliches Gut wahren.

DA MUSS MAN NICHT GLEICH
ROT WERDEN

Wir geben zu, unser Gemüse sieht im Vergleich zu Supermarktprodukten oft ungewöhnlich aus. Manch einer kennt das nicht. Doch die Vielfalt garantiert eine gesunde Produktion, die sich lohnt – Sie werden es schmecken. Wir wünschen einen Guten Appetit!