MÄRKTE

UNSER
FAMILIENKOCH
EMPFIEHLT

SCHNELLES
KOHLRABI-
MÖHRENGEMÜSE


Zutaten für 4 Personen:
- 2 kleinere oder einen großen Kohlrabi (ca. 800 g)
- 2 - 3 Möhren
- 1 mittelgroße Zwiebel
- 25 g Butter
- 1 Msp getrockneter Majoran
- gutes Salz
- frisch gemahlenen Pfeffer
- ein halbes Glas Gemüsebrühe
- 200 g Gouda am Stück
- 1 mittelgroßes Ei
- 2 EL Semmelbrösel
- etwas Öl
- frische Petersilie

1.Blätter vom Kohlrabi entfernen, schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. Feine Blätter zum garnieren beiseitestellen.

2. Zwiebel abziehen, fein würfeln und in Öl glasig anschwitzen.

3. Kohlrabiwürfel mit Majoran, Salz und Pfeffer würzen, unterrühren und andünsten. Brühe zugießen, kurz zum Kochen bringen und mit Deckel 10 Minuten bei schwacher Hitze dünsten. Dabei Gelegentlich umrühren. Kurz vor Ende Möhren hineinraspeln und ein paar Minuten mitziehen lassen.

4. Inzwischen Käse in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Ei und Semmelbrösel in je einen tiefen Teller geben. Das Ei verquirlen und den Käse zunächst im Ei, dann in den Semmelbröseln wenden und leicht andrücken.

5. Käsewürfel bei mittlerer Hitze anbraten. Anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen.

6. Käsewürfel und Gemüse mit frischer Petersilie und Kohlrabiblättchen anrichten. Dazu passt frischer Blattsalat mit Essig, Öl und Sonnenblumenkernen.